Tangonauten_Flyer_Kornspeicher_2018_socialcards.jpg

19. / 20. Mai 2018 und 17. / 18. November 2018

Save The Dates
Tangolabor im
Kornspeicher

 

mit Daniel Perusin, Diana Munyakazi und Charlotte Triebus

Tango Argentino im Kornspeicher, Wessenhorst 10, 59320 Ennigerloh

 

weitere Informationen am Ende der Seite!

 

Lust auf fokussiertes und entspanntes Experimentieren mit Tango Argentino?
Tango im Kornspeicher ist eine neue Veranstaltungsreihe für begeisterte Tangueras und Tangueros im gemütlichen Ambiente eines Münsteraner Bauernhofs. Über mehrere Monate erarbeiten wir Themen für das Tangolabor und bringen die Ergebnisse als Grundlage für gemeinsame Experimente mit. Wir freuen uns deshalb sehr auf offene, erfahrene Tänzer als auch auf Begeisterte, die die ersten Schritte machen.

Wir bieten euch an einem intensiven Wochenende die Möglichkeit, Tango aus einem neuen Blickwinkel zu erlernen, eure Tangotechnik zu verbessern und zu verfeinern. In zwei vertiefenden Laboren an beiden Tagen erarbeiten wir uns tanzend spannende Themen. Zwischen den Workshopeinheiten gibt es Zeit zum Entspannen und Spazieren. Bevor wir am Samstagabend zur Milonga einladen, wird es ein gutes Abendessen geben. Sonntagvormittag bieten wir ein Frühstück an, bevor es mit dem zweiten Labor weitergeht.

Wer möchte, kann auch gerne mit Isomatte und Schlafsack in den charmanten, (beheizten) Räumlichkeiten des Kornspeichers übernachten (Badezimmer vorhanden, Isomatte, Schlafsack und Handtücher müsst ihr selbst mitbringen). Weitere Übernachtungsmöglichkeiten findet ihr in Hotels in der Umgebung. 

Die Labore für den nächsten Workshop am 19.  und 20. Mai 2018 im Kornspeicher finden statt wie folgt:

Samstag, 19. Mai 2018
Labor 1
13:00 – 18.00 (inklusive ca. 60 Min. Pause)
El Abrazo - Kommunikation im Tango: 
Teil 1: Die natürliche Umarmung: Kontakt, Rollen, Verbindungen (Alle Niveaus) 
Teil 2: Strukturen der Umarmung: Technik, Aktion, Reaktion, Interaktion (Alle Niveaus) 
Abendessen 

Milonga ab 20.30 Im atmosphärischen Kornspeicher tanzen wir gemeinsam in den ersten Advent 

Sonntag, 20. Mai 2018
Frühstück 10:00
Labor 2
12:00 – 17.00 (inklusive ca. 60 Min. Pause)
Centro de Gravedad - Gravität im Tango: 
Teil 1: Erfahren des eigenen und des gemeinsamen Schwerpunktes als Paar: Balance, Bewegung, Raum (Alle Niveaus) 
Teil 2: Anwendung: Das Spiel mit der Gravität als Motor der Tango-Bewegungen (Alle Niveaus) 

Anmeldungen sind ab jetzt bei uns möglich. Anmeldeschluss ist der 4. Mai. Die Teilnehmerzahl ist sehr begrenzt, bitte meldet euch zeitig an :).
Die Workshops im Kornspeicher sind unser neuestes Pilotprojekt – wir freuen uns sehr, euch dabei zu haben! Gerne könnt ihr die Einladung an eure Freunde und Bekannte weiterleiten.

Vielen Dank und bis bald!

Daniel, Diana & Charlotte

danielperusin@gmail.com | mail@charlottetriebus.de 
0160 9912 8482 (Diana) | 0163 86 47474 4 (Charlotte) 

 

 

Anmeldung

Anmeldungen für die Labore im Mai sind ab jetzt bei uns (per E-Mail, Telefon oder privat) möglich. Anmeldeschluss ist der 4. Mai. 
Gerne könnt ihr euch auch einzeln anmelden – wir sorgen für einen passenden Partner/ eine passende Partnerin.

Da wir nur über limitierte Plätze verfügen, bitten wir um Verbindlichkeit bei der Anmeldung.
Die Anmeldung wird durch eine Anzahlung von 30 Euro gültig.

Preise

Preis pro Labor 75 €, (für beide Labore zusammen 135 €),
für die Milonga 6 €, für das Abendessen 16 € und
Übernachtung im Kornspeicher (inkl. Frühstück) 20 €. 


Zeitplanung

Samstag, 19. Mai 2018
Labor 1      13:00 – 18.00 (inklusive ca. 60 Min. Pause)
Abendessen
Milonga ab 20.30 im atmosphärischen Kornspeicher 

Sonntag, 20. Mai 2018
Frühstück 10:00
Labor 2    12:00 – 17.00 (inklusive ca. 60 Min. Pause)

Anreise

Parkplätze vorhanden, Platz für Zelte und Wohnwagen vorhanden.
Anreise am Samstag bis 12.30 Uhr.
Abreise am Sonntag spätestens um 19 Uhr.

PS: Die kommenden Tangoworkshops im Kornspeicher finden an folgenden Terminen statt:

19. / 20. Mai 2018
17. / 18. November 2018
8. / 9. Juni 2019

Am besten jetzt schon vormerken!